Wissenswertes vor dem Urlaub in den Casitas

Ankunft: Bei Ankunft werdet ihr die Schlüssel für den Bungalow durch unseren Verwalter, Stefan Braun,erhalten.

Fernseher: Der Fernseher hat einen externen Sat-Receiver. Bitte diesen zuerst starten. Wenn er grün leuchtet, dann die Fernbedienung für die Programme starten.

Fluchtweg: Bei einer eventuellen Flucht aus der Anlage gibt es den Weg über die Terrasse Richtung Parkplatz. Die Tür auf den Parkplatz hinaus ist von innen nicht verschlossen (Fluchttür).

Grillplatz: Der Grillplatz mit Außenküche steht allen Gästen zur Verfügung. Sprecht euch mit den anderen Gästen ab oder nutzt den Platz gemeinsam. Bitte hinterlasst Küche und Grill gesäubert und achtet darauf, dass ihr das Geschirr wieder mit in eure Casita zurück nehmt.

Handtücher/Bettwäsche: Handtücher und Bettwäsche werden einmal wöchentlich gewechselt. Bitte werft die schmutzige Bettwäsche und schmutzige Handtücher in die große Tonne am Eingangstor. Bitte verwendet die Handtücher nicht am Strand.

Heizen: Alle Casitas sind mit einem Ölradiator ausgestattet. Bitte benutzt diesen nur kurzfristig und – der Umwelt zuliebe – nur bei geschlossenem Fenster. Bitte schaltet den Ölradiator nach Benutzung wieder aus.

Hunde und Katzen: Bitte keine streunenden Hunde und Katzen in der Anlage füttern.

Internetzugang/WLAN-Code: Es gibt je Bungalow einen Internetzugang mit WLAN.

Lüften: Bitte lüftet die Casita gut – besonders in den Wintermonaten. Solange ihr in der Anlage seid, lasst am besten die Bad- und Schlafzimmerfenster offen. Nasse Wäsche und Handtücher bitte draußen auf dem Wäscheständer trocknen lassen.

Mülltrennung / -entsorgung: In der Küche befinden sich Behälter, um Restmüll, Papier, Glas und Verpackungen voneinander zu trennen. Auf La Palma gibt es überall an den öffentlichen Straßen Müllsammelplätze. Bitte entsorgt den Haus-/Restmüll eigenständig in diese öffentlichen (grauen) Mülltonnen. Container für Glas, Papier- und Verpackungen findet ihr im Ort Todoque und auch überall an den Hauptstraßen.

Nachtruhe: Bitte seid stets achtsam und rücksichtsvoll gegenüber den anderen Gästen und verursacht keinen unnötigen Lärm. Bitte die Nachtruhe zwischen Mitternacht und 8 Uhr morgens einhalten.

Pool: Bitte duscht aus hygienischen Gründen vor der Poolbenutzung.

Rauchen: Die Bungalow-Anlage »Casitas BuenVivir« ist eine Nichtraucheranlage. Das Rauchen ist nur in der Raucherecke auf dem Parkplatz vor dem Eingangstor erlaubt. An allen anderen Orten auf dem Gelände müssen wir auf strikte Rauchfreiheit bestehen und bei Nichtbeachtung den entstandenen Mehraufwand für zusätzliche Reinigungskosten in Rechnung stellen.

Reinigung: Durch die Servicekraft erfolgt eine Endreinigung des Bungalows nach eurer Abreise. Wenn ihr während des Aufenthaltes eine Zwischenreinigung wünscht, könnt ihr diesen Service gegen eine Gebühr beim Verwalter buchen.

Sauna: Wenn ihr die Sauna benutzen möchtet, sprecht euch mit den anderen Gästen ab. Das Aufheizen dauert 25 Minuten. Bitte beachtet die Benutzungshinweise an der Sauna.

Sonnenschirme und Sitzkissen: Es kann auf La Palma häufig plötzliche und starke Windböen geben. Klappt beim Verlassen der Anlage und am Abend deshalb bitte den Sonnenschirm zusammen. Die Sitzkissen bewahrt bitte im Bungalow auf.

Störfälle: Bei Störfällen wie Stromausfall oder Wasserausfall wendet euch bitte an den Verwalter Stefan Braun, Tel: +34 661 671 504.

Strom: Die Netzspannung in den Casitas beträgt 220-Volt. Der Sicherungskasten befindet sich im Schlafzimmer hinter der Tür. Der Boiler zur Warmwasserbereitung befindet sich im Schrank im Flur (Einschalten: roter Schalter).

Toilettenpapier/Abwasser/Spülung: Das Abwasser und die Fäkalien der Toilette werden ortsüblich direkt im Lavagestein gesammelt und versickern dort. Die Abwasserreinigung erfolgt in unserer Anlage über eine Pozo Negro (Sickergrube). Aus diesem Grund bitte nichts, also auch kein Toilettenpapier in die Toilette werfen, sondern in den kleinen Abfalleimer im Bad.

Wasser: Das Wasser für die Küche, die Dusche, das Handwaschbecken und die Toilettenspülung ist »Stadtwasser« mit Trinkwasserqualität, es ist leicht gechlort. Für die Außenwasseranschlüsse und die Bewässerung der Pflanzen wird das sogenannte Bananenwasser verwendet. Es hat keine Trinkwasserqualität, da es über offene Wasserkanäle transportiert wird.

Abreise: Bitte wascht am Abreisetag das benutzte Geschirr ab, bringt euren Müll weg, fegt nochmal kurz durch und verlasst den Bungalow bis 11 Uhr. Den Schlüssel lasst im Schloss stecken und zieht die Tür einfach hinter euch zu.

Unsere Casitas auf einen Blick

  • 5 Bungalows mit eigener Terrasse
  • Schöner, großer, ungeheizter Pool
  • Außenküche
  • Sauna
  • Rauchfreie Anlage
  • 200 Meter über dem Meer gelegen
  • Blick nach Westen aufs Meer

Das ist unser Preis für einen Aufenthalt in den Casitas

 

56 Euro pro Nacht pro Bungalow mit 1 Schlafzimmer (für maximal 2 Personen)

Inkludiert sind jeweils die Endreinigung sowie alle Steuern und sonstigen Abgaben.

 

Zur Buchungsanfrage

 

Facebook