Volar y Plantar

Zusammen mit AutarcaMatricultura von Barbara und Erich Graf in Tinizara haben wir im Juli 2018 die Initiative »Volar y Plantar - Fliegen und Bäume pflanzen auf La Palma!« gestartet. Wir wollten damit, auf absolut freiwilliger Basis, eine Möglichkeit schaffen, die durch das Reisen und den Urlaub auf La Palma verursachten Umweltbelastungen zu zu kompensieren.

Wenn du einen Beitrag zur CO2-Kompensation leisten willst, bist du herzlich eingeladen, im Rahmen der Initiative für eine Baumpatenschaft zu spenden. Insgesamt konnten auf diese Weise bereits zahlreiche Bäume von AutarcaMatricultura gesetzt werden, zusätzlich zu den mehr als 11.000, die das Projekt AutarcaMatricultura in den letzten elf Jahren bereits aus eigener Kraft gepflanzt hat. Barbara und Erich sorgen ehrenamtlich für deren gesundes Wachstum und übernehmen die Verantwortung dafür, dass die Bäume ihr volles Potenzial entfalten können und wirken so zugleich den Verwüstungstendenzen – auch auf den Kanaren – entgegen.

Jede Baumpatenschaft im Rahmen der Initiative »Volar y Plantar - Fliegen und Bäume pflanzen auf La Palma!« hat einen Wert von 40 Euro, jede Spende ab 20 Euro ist willkommen.

Übrigens: Seit Februar 2019 ist La Palma eine der sechs Pilotinseln des Projekts Clean Energy for the EU-Islands. Spanischsprachige Informationen findest du hier.

Newsletter

Wir versenden ca. zweimal im Jahr einen Newsletter

zur Anmeldung

Newsletter Juni 2019

Newsletter Dezember 2018

Facebook