Wissenswertes vor dem Urlaub

Abwasser und Wasserversorgung: Auf La Palma gibt es verschiedene Arten von Wasser mit unterschiedlicher Qualität. Das Wasser für die Küche, die Dusche und das Handwaschbecken ist sogenanntes Stadtwasser. Es hat Trinkwasserqualität und ist leicht gechlort. Es ist trinkbar, schmeckt aber nicht jedem. Für die Toilettenspülung, die Außenwasseranschlüsse und die Bewässerung der Pflanzen verwenden wir das sogenannte Bananenwasser. Es hat keine Trinkwasserqualität, da es über offene Wasserkanäle transportiert wird.

Das Abwasser und die Fäkalien der Toilette werden wie auf der ganzen Insel üblich direkt im Lavagestein gesammelt und versickern dort. Diese natürliche Kläranlage kann alle organischen Stoffe verarbeiten und reinigt das Wasser. Allerdings verschließt Papier die feinen Poren des Lavagesteins. Wirf daher bitte kein Toilettenpapier, keine Tampons, Taschentücher oder ähnliches in die Toilette, sondern verwende den dafür aufgestellten Abfalleimer.

Babybett: Für ganz kleine Gäste haben wir ein Reise-Babybett und einiges an Strand- und Wasserspielzeug.

Bettwäsche/ Handtücher: Handtücher und Bettwäsche werden einmal wöchentlich gewechselt. Bitte verwende die Handtücher nicht am Strand. Wenn du zusätzliche Handtücher oder Bettwäsche wünschst, kannst du diesen Service gegen eine kleine Gebühr bei unserem Verwalter, Stefan Braun, hacienda@buenvivir.casa,  buchen.

E-Bike: Unser E-Bike kannst du dir gern ausleihen, pro Tag kostet dies 10 Euro. Es ist durch eine zusätzliche Sattelstange für Menschen jeder Größe geeignet. Ein Bosch-Performance-CX-Motor hilft, auch steile Straßen zu erklimmen. Der Akku sorgt für eine gute Reichweite und Scheibenbremsen geben sichere Stopps.

Energie: Alle Apartments werden mit 230-Volt-Strom versorgt. Der Herd und die Warmwasserversorgung funktionieren über Gasflaschen. Alle Apartments verfügen über einen Gasheizofen. Ersatzflaschen sind immer vorhanden. Wir planen in näherer Zukunft eine Solaranlage zur Warmwasserversorgung zu installieren.

Fernseher: Fernseher stehen auf der Anlage nicht zur Verfügung.

Hunde: Hunde sind auf unserer Hacienda nicht erlaubt.

Kochkiste: Wir bemühen uns auf BuenVivir um einen sparsamen Umgang mit den natürlichen Ressourcen. In der Kochkiste kann man mit Sonnenenergie Speisen erwärmen und zu Ende kochen. Rezeptvorschläge gibt es in der Kiste.

 

 

Mülltrennung: Auf La Palma wird der Müll getrennt. In den Apartments stehen darum jeweils drei Müllsammelbehälter: Gelb für Plastik und Metall, Grün für Glas und Blau für Papier. Entsorgungsstellen gibt es an den größeren Straßen überall auf der Insel. Auf der Anlage befindet sich hinter dem Pool ein Komposthaufen für Bioabfälle. Der Restmüll wird in den grauen Containern am Straßenrand – circa 150 Meter von unserer Ausfahrt entfernt – entsorgt.

Rauchen: Das Rauchen ist nur auf der Terrasse und im Garten gestattet. Alle Apartments sind Nichtraucher-Apartments.

Waschmaschine: Eine Waschmaschine steht allen Gästen für eine kleine Gebühr zur Verfügung.

Weitere Gästehinweise kannst du hier herunterladen. Sie liegen auch in jedem Apartment aus.

 

Unsere Hacienda auf einen Blick

  • 5 Gebäude mit insgesamt 6 Apartment
  • 2000 m² Garten auf 4 Ebenen
  • Schöner großer Pool
  • Gemauerter Grill mit großem Esstisch und Außenküche
  • 350 Meter über dem Meer gelegen
  • Blick nach Westen aufs Meer

Das sind unsere Preise:

  • 56 Euro pro Nacht pro Apartment mit 1 Schlafzimmer (für maximal 2 Personen)
  • 65 Euro pro Nacht pro Apartment mit 2 Schlafzimmern (für maximal 3 Personen)

Inkludiert sind jeweils die Endreinigung sowie alle Steuern und sonstige Abgaben.

So kannst du ein Apartment buchen:

  • Du wirst Gastmitglied bei uns– das kostet dich nichts – und kannst hier
    deinen Urlaub direkt buchen.
  • Wenn du eins unserer Mitglieder kennst, kannst du über sie/ihn deinen Aufenthalt buchen.

Newsletter

Wir versenden ca. zweimal im Jahr einen Newsletter

zur Anmeldung

Newsletter Juni 2019

Newsletter Dezember 2018

Facebook