Freundeskreis

Die Aufnahme in unseren Freundeskreis ist sehr niederschwellig. Sie setzt jedoch ein persönliches Kennenlernen voraus. Das kann bei einer Besichtigung sein, bei einem Urlaubsaufenthalt bei uns auf der Hacienda oder auch bei einem Treffen in Deutschland. Wenn du mitmachen willst, wende Dich an ein Vereinsmitglied, das du ohnehin kennst oder so kennengelernt hast.

Die Mitglieder des Freundeskreises fühlen sich dem Projekt Buen Vivir, seinen Zielen und Menschen dauerhaft verbunden und wollen aktiv zu der Weiterentwicklung des gemeinschaftlichen Urlaubs-Wohn-Projektes beitragen. Sie können sich zudem, um eine Aufnahme in der Kerngruppe BuenVivir II bewerben oder die Finanzierung des neuen Projekts durch die Gewährung eines Mitgliederdarlehens unterstützen. Die Kerngruppe von BuenVivir I nimmt derzeit keine neuen Mitlieder mehr auf.

Die Mitglieder des Freundeskreises sind Teil des Projekts, haben im Vergleich zu reinen Gastmitgliedern auf Zeit, die auf der Hacienda »nur« Urlaub machen wollen, mehr Auswahl bei den buchbaren Zeiträumen und können die Apartments zu günstigeren Konditionen mieten.

Darüber hinaus sind sie herzlich eingeladen, an den Treffen des Vereins teilzunehmen, mitzudiskutieren und das Projekt aktiv mitzugestalten, indem sie ihre Interessen und Fähigkeiten für Projekte wie den Handy-Workshop oder  sonstige Aktivitäten  einbringen.

Wer Mitglied in unserem Freundeskreis werden möchte, zahlt eine einmalige Aufnahmegebühr von 150 Euro, der Jahresbeitrag beträgt 90 Euro.

Nimm doch gleich mit uns Kontakt auf, wir freuen uns auf dich!

Facebook